Massage

Eine Massage ist wohltuendMassiert zu werden tut gut. Durch die streichenden und knetenden Bewegungen wird Stress abgebaut und Schmerzen gelindert. Seit Jahrtausenden wird die Kunst der Berührung zur Vorbeugung und Behandlung des Bewegungsapparates eingesetzt.

In meiner Praxis biete ich verschiedene manuelle Therapien, für eine Reihe von Beschwerden des Bewegungsapparates an, die den gesamten Organismus beeinflussen und das gestörte Gleichgewicht wiederherstellen können.

Tuina-Massage,
eine Therapiemethode aus der traditionellen chinesischen Medizin, mit speziellen Massage- und Grifftechniken, die an Akupunkturpunkten und entlang der Meridiane durchgeführt wird.

Fußreflexzonenmassage,
wobei über Korrespondenzzonen am Fuß, Organe des Körpers therapiert werden können.

Breuß-Massage,
eine vorbereitende Massagetechnik für die anschließende Dorn-Therapie. Die Dorn-Therapie ist eine sanfte Methode um Fehlstellungen von Wirbeln und Gelenken zu behandeln.

Entspannungsmassage,
mit heißen Steinen und Ölen, die für Ihr energetisches Gleichgewicht und Wohlbefinden sorgt.

Tun Sie einem anderen etwas Gutes und schenken Sie eine wohltuende und entspannende Massage.

Zusätzliche Informationen